Helferkreis

Zur Wahrnehmung der verschiedensten Aufgaben können sich der Vorstand und das Pfarramt auf die fleissigen Hände zahlreicher Helferinnen und Helfer stützen.

Die Angebote des Helferkreises erfreuen sich grosser Beliebtheit.

Auf die Gratulation zu den Geburtstagen wird Wert gelegt. Gratuliert wird in diesem Rahmen erstmals zum 75. Geburtstag. Ab dem 80. Geburtstag wird dann jährlich mit einem kleinen Präsent aufgewartet. Über die Zeit entsteht zwischen den JubilarInnen und HelferInnen eine schöne Verbundenheit.

Die Altersnachmittage und das gemeinsame Mittagessen sind ebenfalls vom Helferkreis mit viel Engagement organisierte Anlässe.

Arbeiten des Helferkreises

Mit der Unterstützung des Helferkreises organisiseren Kirchgemeindevorstand und Pfarrerehepaar verschiedene Anlässe für die ganze Kirchgemeinde oder für die ältere Generation.

Die Helferinnen besuchen die älteren Gemeindemitglieder und gratulieren ihnen zu Geburtstagen, fahren Betagte oder gehbehinderte Menschen zu Anlässen der Kirchgemeinde, schmücken die Kirche mit Blumen für die sonntäglichen Gottesdienste, dekorieren die Tische für gemeinsame Mittagessen, Altersnachmittage und Apéros, kochen und servieren mit viel Liebe gute Mahlzeiten für die gemeinsamen Mittagessen.

Kontakt: Rosmarie Nigg, 081 302 71 09 rosmarie.nigg@bluewin.ch

Gemeinsame Mittagessen 2018/2019 mit Sonja Lipp und Patrizia Wildi: 

8. November 2018, 11.30 Uhr, Pfrundhaus

6. Dezember 2018, 11.30 Uhr, Pfrundhaus

10. Januar 2019, 11.30 Uhr, Pfrundhaus

7. Februar 2019, 11.30 Uhr, Pfrundhaus

7. März 2019, 11.30 Uhr, Pfrundhaus

4. April 2019, 11.30 Uhr, Pfrundhaus

9. Mai 2019, 11.30 Uhr, Pfrundhaus

6. Juni 2019, 11.30 Uhr, Pfrundhaus